Das Protokoll der Mitgliederversammlung vom 15.02.2019 finden Sie hier.

Das Protokoll der Mitgliederversammlung (siehe unten) vom 28.02.2020 finden Sie hier.

Auch in diesem Jahr waren wir wieder mit einem Stand im Foyer des Rathauses vertreten und unsere Besucher-Informationen waren breit gestreut, d.h.

> Verkauf des Buches “Der ruhelose Graf” mit 12 Gruselgeschichten von KGS-Schülern geschrieben

> Fragen und Statements der Besucher zum baulichen Zustand des Mausoleums  früher und heute

> Filmdokumentation der Aufräumarbeiten vor 27 Jahren und über die aktuellen Projekte in 2018 + 2019

>  Präsentation der aktuellen Flyer in Deutsch, Französisch, Englisch und Polnisch

> Verkauf unserer 72-seitigen Mausoleums-Broschüre

> Auslegung der Zeitschrift Monumente von der Dt.Stiftung Denkmalschutz

> Infotafel über das Mausoleum und über den Graf Carl von Alten

Ein Dank geht an unsere Helfer Julia Juschkewitz mit der Käsetortenspende für das Weihnachts-Cafe, an Dirk Jüchter, Dirk Oerzen, Linda Oerzen vom Vorstand,

an Prof.Dr. Cordes , an Helga und Ottmar Sturm für die weitere Standbetreuung und Information und an alle Besucher die ein Buch oder eine Broschüre erworben haben und an die ungenannten Spender/Innen.

Reinhard Schütze,Vorsitzender FöVerein

 

Auszug aus der HAZ-Beilage Typisch-Hemmingen vom 12.06.2021

Typisch-Hemmingen-12.06.2021_Seite_08_2.jpg

 

Typisch-Hemmingen-12.06.2021_Seite_10_2.jpg